Suche

Theologenwürze

Hier wird gepfeffert!

Lange wurde auf dem Blog nichts mehr gepostet und leider gab es auch keine Videos mehr. Das ist an und für sich nicht so schlimm, denn es gibt Artikel, die man immer wieder lesen kann. Dennoch: die Betreiber dieses Blogs... weiterlesen →

Hervorgehobener Beitrag

Fleisch vom nichtmuslimischen Schlachter – Halal?

Der Verzehr von erlaubten Speisen ist ein wichtiges und fundamentales Element der Glaubenspraxis. Es ist daher nur normal, dass viele Muslime sich immer wieder die Frage nach der Zusammenstellung ihrer Nahrungsmittel und der Schlachtungsart ihres Fleisches stellen. Die Frage nach... weiterlesen →

Eine detaillierte Fatwa über Musik & Gesang

  »Nach der detaillierten Präsentation der Beweise und rechtlichen Regelungen bezüglich der zwei Themen Musik und Gesänge in den jeweiligen detaillierten Kapiteln, hebe ich nun bündig die Haupterkenntnisse dieser Arbeit hervor: Es gibt keinen Konsens (iǧmāʿ) in der rechtlichen Bestimmung... weiterlesen →

Eine rudimentäre Übersetzung vieler Briefe des Imam Rabbani Ahmad Sirhindi

Heute veröffentliche ich eine Arbeit, an der ich seit etlichen Jahren sitze. Einerseits habe ich in meiner Freizeit viele Briefe des Imam Rabbani Ahmad Faruq al-Sirhindi übersetzt (schriftlich und etliche mehr mündlich in Unterrichten und Sitzungen) und andererseits waren viele... weiterlesen →

Ein Ṣūfī Kommentar zur ʿAqīda Nasafī (PDF)

Anbei eine in meiner Freizeit angefangene, aber nicht abgeschlossene Übersetzung eines Kommentars des Sh. Muhammad Nurulʿarabī zur bekannten ʿAqīda al-nasafīya. Ich wollte sie hier teilen, da sie vielleicht dem einen oder anderen was bringt. Hier klicken zum Download! Viel Spaß... weiterlesen →

Welcher Meinung darf der Gläubige folgen?

Šāh Walīyullāh al-Dahlawī schreibt in seinem ʿIqd al-ǧīd:»In Qunya heißt es: „Für den Mufti ist es notwendig, dass er Fatwa gemäß den Urteilen spricht, die den Menschen am allerleichtesten fallen.“ Gleiches sagte al-Bazdāwī in seinem Šarḥ al-ǧāmiʿ al-ṣaġīr: „Für den... weiterlesen →

Ist Unterhaltung ḥarām?

„Die Position, die wir hier wiedergegeben haben hinsichtlich der Definition der [verbotenen] Ablenkung, [nämlich ‚alles was vom Gedenken Gottes ablenkt‘], so wisse, dass diese ignoranten Gelehrten unter diesen Laien selbst nicht vermögen, dieser Ablenkung/Unterhaltung zu entkommen, geschweige denn das normale... weiterlesen →

Kann es wirklich Menschen geben, die ständig mit Gott sind?

Ein kleiner Exkurs von Ismail Haqqi al-Bursawi. Wir gehen in diesem Video der Frage nach, ob es wirklich Menschen geben kann, die sich ständig Gottes bewusst sind. Gibt es hierzu Hinweise aus dem Koran und der Sunna? Was bedeutet es,... weiterlesen →

Die Wege zu Gott sind gleich der Atemzüge – erste Bedeutung

Der Scheich beginnt sein Werk mit der Aussage, dass die Wege zu Gott gleich der Atemzüge bzw. der Anzahl der Geschöpfe sind. Eine vielverwendete Aussage bei den Sufis - doch was ist damit eigentlich gemeint? In diesem Video behandeln wir... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑