Suche

Theologenwürze

Hier wird gepfeffert!

Kategorie

Grundzutaten

Kleine Einführung in die Erkenntnistheorie – was ist Wissen?

Was wissen wir eigentlich wirklich? Was ist Vermutung? Was Gewissheit? Was ist notwendiges Wissen und was Vernunft? „Wieso, weshalb, warum?“ mag man fragen, ganz einfach: „Wer nicht fragt, bleibt dumm!“ Die Frage nach dem Wissen, nach der Erkenntnis und ihrem... weiterlesen →

Advertisements

Das System der klassischen Theologie

In unserer Zeit haben viele Muslime Probleme mit ihrer religiösen Tradition – sei es nun bewusst oder unbewusst. Bewusst, weil sie sich mit sogenannten „islamkritischen“ Texten und Theorien befassen, obgleich sie weder in ihrer eigenen Tradition gefestigt sind, noch in irgendeiner... weiterlesen →

Literaturempfehlung: Der „Bakker“ – Normative Grundstrukturen der Theologie des sunnitischen Islam im 12./18. Jahrhundert.

Normative Grundstrukturen der Theologie des sunnitischen Islam im 12./18. Jahrhundert – „Der Bakker“ Abermals eine Lektüreempfehlung für einen jeden, der gedenkt, die Theologie des sunnitischen Islam, ihren Aufbau, ihre Zusammenhänge, ihr Wirken und ihren grundlegenden Inhalt verstehen zu wollen: Der... weiterlesen →

Versteinerung der Tradition

Scheich Hamza Yusuf, Gott gewähre ihm ein langes Leben, spricht in einem seiner Videos über den Stillstand der Tradition in unserer Zeit und dass sich kaum einer mit neuen Theorien auseinandersetzt. Für jeden angehenden Theologen*in ein Grund, aufzuhorchen und für... weiterlesen →

Offenbarung muss rational begründet sein

Einige Muslime unserer Zeit glauben, dass Gott existiere, weil es so im Koran stünde - oder der Koran wahr sei, weil Gott ihn offenbarte und die Offenbarung eben Offenbarung ist, weil sie sich selbst als solche bezeichne, oder der Prophet... weiterlesen →

Die kritische Analyse (taḥqīq)

Im Buch des Khaled el-Rouayheb, Islamic Intellectual History in the Seventeenth Century, wozu ich mit Gottes Erlaubnis noch mehr schreiben werde, sind schöne Zitate von großen Gelehrten hinsichtlich der Wichtigkeit kritischer Analyse entgegen der einfachen Übernahme (taqlīd) der Inhalte der Bücher... weiterlesen →

Regelmäßige Live Unterrichte mit Scheich Abu Sayf aus Berlin – Arabisch, Logik, Glaubensgrundlagen (ʿaqida) und Maliki Fiqh

Für alle des Arabischen mächtigen eine wunderbare Ankündigung: Ab Morgen (5.10.2016) finden regelmäßige Unterrichte mit Šayḫ Abū Sayf al-Kharckachy aus Berlin statt. Zeiten: Morgens von 10 bis 12 Uhr „Alfiyya ibn Malik“ (Arabisch) und „Mantiq Sullam“ (Logik). Nach dem Abendgebet [Berliner... weiterlesen →

Die Wege des Erreichens Gottes und ihre Sitten

  Die Wege des Erreichens Gottes auf dem spirituellen Pfad der Naqschbandiya und ihre Sitten Die Großen lehren uns die Sitten (ādāb). Um Vollkommenheit zu erreichen, ist es unabdingbar, gesittet zu sein. Die Sitte können wir nur von unseren Meistern und aus... weiterlesen →

Süddeutsche Pfannkuchensuppe mit Rinderbrühe

  Da Kochen wichtig ist, und sich Herz und Seele Gott leichter zuwenden können, wenn der Magen die beiden nicht ablenkt das erste, süddeutsche Rezept. Man könnte vieles natürlich auch viel einfacher gestalten, aber das Ganze von Grund auf selbst... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑