Suche

Theologenwürze

Hier wird gepfeffert!

Kategorie

Ungenießbares

Nachlässige ‚Gelehrte‘ hinsichtlich dem IS

Die Gelehrten [der Gesamtströmung der Salafīya] verheimlichen, dass sich ihre Ansichten und ihr Gedankengut andere Muslime als Glaubensleugner zu bezichtigen [takfīr] mit dem IS deckt. Sie widersprechen diesen zwar in politischen Angelegenheiten, widersetzen sich aber nur herzlos, faul und nachlässig dem... weiterlesen →

‚Zielgerichtete‘ Evolution und Gott

Ein Gastbeitrag des Theologen Samuel Dogan von Algazel zu einem Artikel über die unzweckmäßige und ungelenkte Evolution und das Spannungsverhältnis zwischen wissenschaftlichem Befund und dem Gottesbild im Islam. Er kam uns hier zuvor und wir bedanken uns bei Ihm für... weiterlesen →

Das Kalifat dankt – Abū Ḥanīfas Ermordung

Es wurde Kritik geübt an dem Artikel "Von Zuhältern und Kalifen". Warum würden die Köche dieses Blogs dem Volk solch bitteres Mahl vorsetzen? Warum schwärmten sie nicht über die Süßspeisen und Desserts, über die "Errungenschaften" des Kalifats, die meisterhaften Kochkünste... weiterlesen →

Zum Verbot von LIES

Wieder so ein Tag. Die Demagogen rennen umher. Sie schreien und brüllen "der Staat ist unser Feind". Sie heulen sich die Augen aus. Dabei fließt das Arbeitslosengeld II weiter, Strom und Wasser laufen und sie genießen die Freiheit, ihre Tränen... weiterlesen →

Islamismus – was ist das?

  Kaum ein Wort ist in vielen muslimischen Kreisen solch ein Unwort wie das des „Islamismus“. Große Mitschuld hieran trägt wohl unter anderem die inflationäre und falsche mediale Benutzung jenes Begriffes, doch es soll hier nicht um das für und... weiterlesen →

Extremismus unter uns -II-

Bei unserer letzten Mahlzeit besprachen wir, wie ungenießbar Extremismus in der islamischen Religion eigentlich ist. Wir führten die Worte des Gottgesandten – Frieden und Segen seien auf ihm – an, der davor warnte. Zwar könnten noch viele andere Beispiele erwähnt... weiterlesen →

Extremismus unter uns -I-

Unter uns Muslimen wachsen leider vielerlei Bitterlinge und Fliegenpilze. Zu ihnen gehören jene, die zu Extremen neigen. Ich schreibe hier nicht allein nur über die Gruppen, welche im Fokus der Medien und des öffentlichen Diskurs stehen, sondern ich schreibe von Muslimen... weiterlesen →

Drogenverbot – Kalifatsträume adé / Buchempfehlung

»Schätzungen zufolge hat der Drogenkrieg in Mexiko seit 2006 über 100.000 Todesopfer gefordert. Kartelle beherrschen Städte und Landstriche, Armee und Polizei stehen wegen Menschenrechtsverletzungen und Bestechlichkeit in der Kritik. Immer wieder werden Zivilisten Opfer grausamer Massaker – wie etwa in... weiterlesen →

Literaturempfehlung: „Albānī and his friends…“ von Gibril Fouad Haddad

as-Salāmu ʿalaykum wa raḥmatullāhi wa barakātuhu, Da dieser Blog unter anderem eingerichtet wurde, um  Bücher vorzustellen, zu empfehlen und zu besprechen, sei im Folgenden das Buch "Albani and his friends - a concise guide to the Salafi movement" von Šayḫ... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑