Suche

Theologenwürze

Hier wird gepfeffert!

Kategorie

Wissenschaften

Fleisch vom nichtmuslimischen Schlachter – Halal?

Der Verzehr von erlaubten Speisen ist ein wichtiges und fundamentales Element der Glaubenspraxis. Es ist daher nur normal, dass viele Muslime sich immer wieder die Frage nach der Zusammenstellung ihrer Nahrungsmittel und der Schlachtungsart ihres Fleisches stellen. Die Frage nach... weiterlesen →

Eine rudimentäre Übersetzung vieler Briefe des Imam Rabbani Ahmad Sirhindi

Heute veröffentliche ich eine Arbeit, an der ich seit etlichen Jahren sitze. Einerseits habe ich in meiner Freizeit viele Briefe des Imam Rabbani Ahmad Faruq al-Sirhindi übersetzt (schriftlich und etliche mehr mündlich in Unterrichten und Sitzungen) und andererseits waren viele... weiterlesen →

Ein Ṣūfī Kommentar zur ʿAqīda Nasafī (PDF)

Anbei eine in meiner Freizeit angefangene, aber nicht abgeschlossene Übersetzung eines Kommentars des Sh. Muhammad Nurulʿarabī zur bekannten ʿAqīda al-nasafīya. Ich wollte sie hier teilen, da sie vielleicht dem einen oder anderen was bringt. Hier klicken zum Download! Viel Spaß... weiterlesen →

Welcher Meinung darf der Gläubige folgen?

Šāh Walīyullāh al-Dahlawī schreibt in seinem ʿIqd al-ǧīd:»In Qunya heißt es: „Für den Mufti ist es notwendig, dass er Fatwa gemäß den Urteilen spricht, die den Menschen am allerleichtesten fallen.“ Gleiches sagte al-Bazdāwī in seinem Šarḥ al-ǧāmiʿ al-ṣaġīr: „Für den... weiterlesen →

Hochmut, der Studenten und Gelehrte befallen kann

Aus der Kurzbiografie des Scheich Najm al-Din al-Kubra können wir viele Lektionen für uns entnehmen. Eine wichtige Lektion die ganz zentral in der Biografie ist, ist der Hochmut der die Studenten und Gelehrten der äußeren Wissenschaft befällt, wenn es um... weiterlesen →

‚Vielfalt in der Einheit‘ – Existenz und Nichtexistenz

Seit Anbeginn ist die Hauptlehre des Islams, dass Gott einer ist. Es dauerte nicht lange, bis sich die Theologen und Philosophen um die immerwährende intellektuelle Aufgabe bemühten darzulegen, wie Vielfalt aus einer Realität hervorkommen kann, die in jeglicher Form eins... weiterlesen →

„Wo finde ich Gott?“ – Welten und Gegenwarten

Welten und Gegenwarten Das Rätsel des Er/Nicht-Er beginnt im Göttlichen Selbst. Es reicht hinab durch alle Existenzstufen. Im Klarstellen wie Gott gefunden wird – nämlich indem das „Er“ in allem bestätigt wird – bestätigt Ibn al-ʿArabī auch das Nicht-Er. Er... weiterlesen →

Der Begriff Bidʿa als ideologischer Marker salafistischer Diskurse – Veröffentlichung meiner Bachelor-Arbeit.

„Der Begriff Bidʿa als ideologischer Marker salafistischer Diskurse“ – so lautet der Titel meiner Bachelorarbeit die ich 2015, vor nunmehr über zwei Jahren, eingereicht habe. Eigentlich plante ich die Arbeit nicht zu veröffentlichen ohne sie grundlegend überarbeitet zu haben, denn... weiterlesen →

Salafismus… Was ist das eigentlich? – eine theologische Definition und Erklärung

Salafismus – ein Wort, welches zumindest bei uns weder Appetit, noch Heiterkeit hervorruft und uns oft den Magen, ganze Tage, Wochen, Abende und Nächte verdarb.. Viele Muslime benutzen es ausgesprochen ungerne, da ihnen die „Salaf“, die frommen Altvorderen, heilig sind.... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑