Suche

Theologenwürze

Hier wird gepfeffert!

Kategorie

Zeitgeschehen

2016 – faktisch postfaktische ultrasubjektive Gedanken

Kaum ist das neue Jahr in all seiner Wirklichkeit über uns hereingebrochen, vergessen wir das vergangene und die Zeit fließt unaufhörlich und unbemerkt dahin, bis schließlich das angebrochene Jahr ein jähes Ende findet. Noch nie schrieb ich einen „Jahresrückblick“, aber... weiterlesen →

primäre und quartiäre Prävention von Radikalismus

Prävention hier, Intervention da, Rückkehrer dort, Deradikalisierung drüben. In mancherlei Kreisen wird oft vom Für und Wider staatlicher geförderter „Präventionsprojekte“ gesprochen, und einige muslimische Dachverbände fungieren gar als Träger für Modellprojekte, welche meist im Themenfeld „Prävention gewaltbereiten Islamismus‘“ angesiedelt sind.... weiterlesen →

FAQ zu spirituellen Pfaden -1-

Es ist mir schon oft wiederfahren, dass mich verschiedene Personen privat ansprechen, anschreiben und anrufen und eine ganz bestimmte Frage stellen: Brauch ich einen Lehrer, brauche ich einen spirituellen Pfad? Wie finde ich einen spirituellen Lehrer/einen spirituellen Pfad? Wie erkenne... weiterlesen →

‚Zielgerichtete‘ Evolution und Gott

Ein Gastbeitrag zu einem Artikel über die unzweckmäßige und ungelenkte Evolution und das Spannungsverhältnis zwischen wissenschaftlichem Befund und dem Gottesbild im Islam. -- Ein paar Anmerkungen zu dem hier (http://hpd.de/artikel/allah-und-darwin-13865) abrufbaren Artikel von Özbe über das Spannungsverhältnis „Allāh und Darwin“.... weiterlesen →

5 Gründe warum ein Mann nicht heiraten sollte – und warum er es vielleicht doch tut…

Obgleich wir weder Ehe noch Frauen primitiverweise mit Nahrungsmitteln vergleichen möchten, noch Topfunddeckelvergleiche aufstellen, noch untenstehender Text von uns stammt und wir mit ihm konform sind, möchten wir ihn schlicht zur Diskussion stellen. Er ist die grobe, freie Übersetzung eines... weiterlesen →

Das Kalifat dankt – Abū Ḥanīfas Ermordung

Es wurde Kritik geübt an dem Artikel "Von Zuhältern und Kalifen". Warum würden die Köche dieses Blogs dem Volk solch bitteres Mahl vorsetzen? Warum schwärmten sie nicht über die Süßspeisen und Desserts, über die "Errungenschaften" des Kalifats, die meisterhaften Kochkünste... weiterlesen →

Die Sünder sind Gott nah

Lieber Frömmler, heute schon über jemanden schlecht gedacht, um deinen Īmān zu stärken im Sinne des angeblichen "Hasses" für Gott? [1] Hast Du dir nicht auch schon oft vorgestellt, wie eine dir unausstehliche Person an seinem Mahl erstickt, weil er... weiterlesen →

Perfekt integriert (assimiliert)

Admiral Ḥaǧǧī Maḥmūd Šams, der den Namen Mǎ Sānbǎo Zhèng Hé trug, höchster Offizier der chinesischen Marine im 15. Jahrhundert, ließ ḥanafītische Chinesen in Palembang, Java, Malaysia und den Philippinen siedeln. Darunter war Ḥaǧǧī Yan Ying Ju [顔 英 裕].... weiterlesen →

Zum Verbot von LIES

Wieder so ein Tag. Die Demagogen rennen umher. Sie schreien und brüllen "der Staat ist unser Feind". Sie heulen sich die Augen aus. Dabei fließt das Arbeitslosengeld II weiter, Strom und Wasser laufen und sie genießen die Freiheit, ihre Tränen... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑