Suche

Theologenwürze

Hier wird gepfeffert!

Schlagwort

Fiqh

Grund für Anfeindungen und Hass

>>Ich glaube fest daran, dass der einzige Grund für den gegenseitigen Hass und die Anfeindung, die heutzutage unter dem Volk zu sehen ist, den Rechtsurteilen der unwissenden Gelehrten zu verschulden ist. Diese kommen hauptsächlich aus Dörfern und üben niedrige Berufe... weiterlesen →

Advertisements

Das Folgen einer Rechtschule – Mischen erlaubt?

Unter vielen Sunniten geht die Meinung umher, dass das Festhalten an einem einzigen Kochbuch/Rechtsschule/Normschule/Maḏhab notwendig sei und zwar in allen Rezepten des Lebens. Nur bei starker Erschwernis und Unauffindbarkeit der Zutaten sei das Ausweichen auf eine andere Zutat oder ein... weiterlesen →

Erlaubte Musik

Während Du zu guter Musik lauschst und am Kochen bist, geht dir das Herz sicherlich auf. Wehe aber, wenn die schimpfenden Mollas (hierbei bediene ich mich des Bildes des Molla/Faqīh in der Ṣūfī Literatur, der nur darauf wartet zu kritisieren,... weiterlesen →

Das Kalifat dankt – Abū Ḥanīfas Ermordung

Es wurde Kritik geübt an dem Artikel "Von Zuhältern und Kalifen". Warum würden die Köche dieses Blogs dem Volk solch bitteres Mahl vorsetzen? Warum schwärmten sie nicht über die Süßspeisen und Desserts, über die "Errungenschaften" des Kalifats, die meisterhaften Kochkünste... weiterlesen →

Extremismus unter uns -II-

Bei unserer letzten Mahlzeit besprachen wir, wie ungenießbar Extremismus in der islamischen Religion eigentlich ist. Wir führten die Worte des Gottgesandten – Frieden und Segen seien auf ihm – an, der davor warnte. Zwar könnten noch viele andere Beispiele erwähnt... weiterlesen →

Das System der klassischen Theologie

In unserer Zeit haben viele Muslime Probleme mit ihrer religiösen Tradition – sei es nun bewusst oder unbewusst. Bewusst, weil sie sich mit sogenannten „islamkritischen“ Texten und Theorien befassen, obgleich sie weder in ihrer eigenen Tradition gefestigt sind, noch in irgendeiner... weiterlesen →

Literaturempfehlung: Der „Bakker“ – Normative Grundstrukturen der Theologie des sunnitischen Islam im 12./18. Jahrhundert.

Normative Grundstrukturen der Theologie des sunnitischen Islam im 12./18. Jahrhundert – „Der Bakker“ Abermals eine Lektüreempfehlung für einen jeden, der gedenkt, die Theologie des sunnitischen Islam, ihren Aufbau, ihre Zusammenhänge, ihr Wirken und ihren grundlegenden Inhalt verstehen zu wollen: Der... weiterlesen →

Versteinerung der Tradition

Scheich Hamza Yusuf, Gott gewähre ihm ein langes Leben, spricht in einem seiner Videos über den Stillstand der Tradition in unserer Zeit und dass sich kaum einer mit neuen Theorien auseinandersetzt. Für jeden angehenden Theologen*in ein Grund, aufzuhorchen und für... weiterlesen →

Offenbarung muss rational begründet sein

Einige Muslime unserer Zeit glauben, dass Gott existiere, weil es so im Koran stünde - oder der Koran wahr sei, weil Gott ihn offenbarte und die Offenbarung eben Offenbarung ist, weil sie sich selbst als solche bezeichne, oder der Prophet... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑