Suche

Theologenwürze

Hier wird gepfeffert!

Schlagwort

Gott

Extremismus unter uns -I-

Unter uns Muslimen wachsen leider vielerlei Bitterlinge und Fliegenpilze. Zu ihnen gehören jene, die zu Extremen neigen. Ich schreibe hier nicht allein nur über die Gruppen, welche im Fokus der Medien und des öffentlichen Diskurs stehen, sondern ich schreibe von Muslimen... weiterlesen →

Die kritische Analyse (taḥqīq)

Im Buch des Khaled el-Rouayheb, Islamic Intellectual History in the Seventeenth Century, wozu ich mit Gottes Erlaubnis noch mehr schreiben werde, sind schöne Zitate von großen Gelehrten hinsichtlich der Wichtigkeit kritischer Analyse entgegen der einfachen Übernahme (taqlīd) der Inhalte der Bücher... weiterlesen →

Umgang mit Bräuchen und Sitten

Kātip Çelebī (gest. 1657) schreibt in seinem Buch Mīzān ul-ḥaqq fī iḫtiyār il-aḥaqq (die Waage der Wahrheit in der Wahl des Wahrsten) über den Umgang mit Meinungsverschiedenheiten sowie Sitten und Bräuchen, welche dem Ideal in den Büchern der Praktischen Theologie (fiqh)... weiterlesen →

Die Wege zu Gott sind gleich der Atemzüge – erste Bedeutung

Der Scheich beginnt sein Werk mit der Aussage, dass die Wege zu Gott gleich der Atemzüge bzw. der Anzahl der Geschöpfe sind. Eine vielverwendete Aussage bei den Sufis - doch was ist damit eigentlich gemeint? In diesem Video behandeln wir... weiterlesen →

Die Suche nach Gott in Gott

Wie finde ich Gott? Nach Ibn al-ʿArabī muss jeder Mensch versuchen diese Frage zu beantworten. Wurde sie beantwortet, müssen sie sich aufmachen, die Wahrheit dieser Antwort sicherzustellen, in dem sie Gott tatsächlich finden – und nicht nur theoretisch. Er bezeichnet... weiterlesen →

FAQ zu spirituellen Pfaden -II-

Im ersten Teil des FAQ beantwortete ich generelle Fragen zu dem Thema Ṭarīqa, hier spirituelle Pfade zu Gott. Dieser Teil war zwar schon länger "fertig", aber ich fand keine Zeit ihn zu bearbeiten und zu veröffentlichen. Brauch ich die Erlaubnis... weiterlesen →

Umgang mit Leid

Leid und Leben sind beinahe untrennbar miteinander verbunden, und seit jeher ist jede Seele gezwungen damit umzugehen. Zweifelsohne ist dies oft schwer, schmerzhaft und nicht leicht zu bewältigen. Helfen kann in diesem Falle die Lektüre bestimmter Gebete und Gedichte, die... weiterlesen →

‚Zielgerichtete‘ Evolution und Gott

Ein Gastbeitrag zu einem Artikel über die unzweckmäßige und ungelenkte Evolution und das Spannungsverhältnis zwischen wissenschaftlichem Befund und dem Gottesbild im Islam. -- Ein paar Anmerkungen zu dem hier (http://hpd.de/artikel/allah-und-darwin-13865) abrufbaren Artikel von Özbe über das Spannungsverhältnis „Allāh und Darwin“.... weiterlesen →

Perfekt integriert (assimiliert)

Admiral Ḥaǧǧī Maḥmūd Šams, der den Namen Mǎ Sānbǎo Zhèng Hé trug, höchster Offizier der chinesischen Marine im 15. Jahrhundert, ließ ḥanafītische Chinesen in Palembang, Java, Malaysia und den Philippinen siedeln. Darunter war Ḥaǧǧī Yan Ying Ju [顔 英 裕].... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑